Lebensunterstützende Alltagsbetreuung 

 Familienbetreuung


Unterstützung          beim  Zeitmanagement: wie Kinder vom Kindergarten oder                                                Schule  abholen Heim bringen ev. bei Hausaufgaben                                                              unterstützen oder Jause/Abendessen machen 

Unterstützung        und Hilfe in schwierigen und komplizierten Lebenssituationen! 

Sie haben sich das Bein gebrochen oder sind an Grippe erkrankt, müssen das Bett hüten.  Alle die im Haushalt leben müssen zur Arbeit/ Schule. Was sollen sie machen, Sie brauchen Medikamente oder jemanden der ihnen Einkaufen geht. Sie hätten gerne eine warme Suppe dürfen aber nicht aus dem Bett.  Was nun? Sie rufen  Helfenden Hände daheim an und schon wird alles erledigt!

 

Sie haben nach der Geburt   den sogenannten BabyBlues  (Postpartale Deppression) oder die neue Lebenssituation überfordert  die kleine Familie noch.  Da wäre es doch hilfreich  wenn  sich wer um Sie und  Ihr Baby kümmert, oder das sie auch ev. nur ein paar Stunden  Schlaf finden während wir uns um ihr Baby kümmern.

Die Ehefrau/Mann ( LebenspertnerIn...) befindet sich im Spital oder auf Kur,Erholung.... und der Ehemann/Frau, Partner, Lebensgefährte kommt mit Haushalt, Kochen, Wäschewaschen nicht zurecht.  Auch dies ist eine schwierige Lebenssituation in der wir gerne unsere Unterstützung anbieten. 






E-Mail
Anruf
Infos